> Links

Historie

Der Verlag edition momos besteht in seiner jetzigen Form seit 1991. In den Jahren davor war er eine eigenständige Abteilung des ztv-Verlages. Die edition momos verlegt Freizeitliteratur und Bücher über Themen aus der Region.
Mit einigen Werken erreichte man internationale Beachtung. So zum Beispiel durch den Prachtband "Expedition durch Indonesien" oder das "Konsistorienbuch" der französisch-reformierten Kirche in Neu-Isenburg. Der Verlag arbeitet eng mit der Stadt Neu-Isenburg, dem Geschichtsverein (GHK) und den Naturschutzverbänden zusammen.

Aus dieser Zusammenarbeit entstanden u.a. die Bücher "Tiere und Pflanzen in Neu-Isenburg", "Vogelwelt von Stadt und Kreis Offenbach" oder das Kinderbuch "Treueeid und Wüstenprinz".

Des weiteren gibt der Verlag seit 1996 die Neu-Isenburger Stadtillustrierte "Isenburger" heraus. Sie erscheint in einer Auflage von 22.000 Exemplaren und erreicht jeden Haushalt und die Firmen in Neu-Isenburg. In ihrer Aufmachung und ihren Themen dürften sich wenig vergleichbare Produkte in Deutschland finden.
Der Isenburger ist offizielles Mitteilungsorgan des Vereins für Geschichte, Heimatpflege und Kultur Neu-Isenburg (GHK) e.V.


Ansprechpartner:


Walter Thiele   Geschäftsführender Gesellschafter
Tel.: (06102) 3077-18
E-Mail: thiele@mt-druck.de
 
Andreas Thiele   Geschäftsführender Gesellschafter
Tel.: (06102) 3077-14
E-Mail: thiele@mt-druck.de
  
Sabine Valcarcelli   Disposition, Rechnungswesen, Anzeigen
Tel.: (06102) 3077-12
E-mail: verlag@mt-druck.de